Kinder sind von Natur aus neugierig. Deshalb geben wir ihnen Raum, um zu entdecken und zu forschen. So können sie selbst ihr Wissen erwerben bzw. erweitern. Vor allem Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren sind sehr wissbegierig, stellen Vermutungen (Hypothesen) an und wollen diese überprüfen. Dieses Interesse nutzen wir, um den Kindern durch Experimente zu ermöglichen, eigene Erklärungen zu finden. In unserer Forscherecke nutzen wir unter anderem Forscherkisten, in denen sich zahlreiche Materialien befinden; beispielsweise zu den Themenbereichen Chemie und Physik. Zur Verfügung stehen aber auch Magnete, Lupen, Wasserbehälter und vieles mehr. Die Kinder suchen sich ihr eigenes Material aus und werden von den Erziehern in ihrem Wissensdrang unterstützt.

poster
Forscher...
00:00
--
/
--