Veranstaltungsankündigung:

Internationales Erzählfest in Frankenthal

„Geschichten suchen ein Zuhause“, so lautet das Motto des VII. Internationalen Erzählfestes „Die Welt erzählt“ der „Offensive Bildung“. Geschichtenerzähler_innen aus aller Welt besuchen in der Zeit von 17.09. bis 24.09.2017 die Metropolregion Rhein-Neckar und verzaubern kleine und große Menschen. Denn: Geschichten verbinden Menschen und Kulturen.

Montag, 18. September, 14.20 Uhr – 15.20 Uhr
 in Frankenthal, Katholische Kindertagesstätte St. Ludwig, Westliche Ringstr. 30

Hermann reist in die Ferne 
Zweisprachige Geschichten vom Ankommen in einem anderen Land.

An einem Mittwoch zieht Hermann mit seinem Vater und seiner Mutter von Holland nach Deutschland. Von da an geht er jeden Tag in den Kindergarten, in dem alle Deutsch reden. Fleißig versucht er die neue Welt zu verstehen, aber kleine und große Missverständnisse erschweren den Weg. Wo hat sich die Toilette versteckt? Wil je met me spelen? Was tut die Biene auf Hermanns Zahnbürste? Im Laufe der Vorstellung bringt Hermann dem Publikum niederländische Sätze bei. Die Geschichten laden zu einem Austausch über Mehrsprachigkeit ein.

Mit Marco Holmer (Niederlande)

Geschichten für die Kinder und Eltern der Einrichtung, hausinterne Veranstaltung.
Alle Infos und Termine: www.die-welt-erzaehlt.de